Ausflug des Gesangvereins nach Trier (04. / 05.09.2010)

Vor kurzem besuchte der Gesangverein Eintracht Wermutshausen-Ebertsbronn die alte Römerstadt Trier. Auf Anraten von Herrn Landrat Frank konnte Unterkunft bei den Barmherzigen Brüdern gefunden werden; diese führen neben einem großen Krankenhaus ein Gästehaus in einem alten Konvent, gleich gegenüber der berühmten Porta Nigra. Gestärkt mit einem wunderbaren Mittagsbuffet erwartete die fünfzig Wermutshäuser eine interessante Stadtführung durch die älteste Stadt Deutschlands.

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2953.JPG

Erfuhr man an der Porta Nigra einiges über die alte Römersiedlung, so zog der Stadtführer beim weiteren Rundgang einen Bogen über die Zeit des Mittelalters mit dem Bau des Hohen Domes, der Liebfrauenkirche und des Dreikönigenhauses ,durch die Zeit des Kurfürstentums Trier bis in die Neuzeit, in der Stadt und Umland immer wieder durch französische Truppen besetzt waren und demnach noch heute französische Einflüsse spürbar sind. Die Führung fand ihren Abschluss am Kurfürstlichen Palais und der benachbarten Konstantinbasilika, die als ehemalige römische Palastaula ebenfalls die Jahrhunderte durch vielfältige unterschiedliche Nutzung überstanden hat und heute evangelische Stadtkirche ist.

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2960.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2990.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2954.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2963.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT2978.JPG

Am Abend traf man sich im Keller des Weingutes Kesselstatt, einem alten Barockpalais in der Nähe des Domes, zum Essen mit anschließender Weinprobe. Hier konnte man viel über den an der Mosel vorzugsweise angebauten Riesling erfahren und verschiedene Rieslingweine probieren.

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT3010.JPG

Tags darauf, nach einem wiederum reichhaltigen Frühstück im Gästehaus der Barmherzigen Brüder, wurde bei strahlendem Spätsommerwetter eine Schiffstour auf der Mosel entlang nicht endend wollender Weinlagen bis nach Bernkastel-Kues unternommen. Das kleine Städtchen war an diesem Sonntag Mittelpunkt des „Weinfestes der Mittelmosel“ und mit etwa 80.000 Besuchern völlig überfüllt. Trotzdem ergab sich für den ein oder anderen eine schöne Gelegenheit beim Festzug und einem Gläschen Wein Eindrücke vom Winzerleben an der Mosel zu sammeln, ehe die Heimfahrt ins Hohenlohische angetreten werden musste.

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT3036.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT3043.JPG

D:\Unsere Dateien (wie F)\Eigene Bilder\Bilder Wermutshausen\Bilder Ortschaft\2010\2010-09\2010-09 Ausflug Gesangverein Trier\PICT3045.JPG